Schießen mit Licht und Luft

 Weizer Pistolen- und Revolver Cup

3x10 Schuss auf 15 m für Pistolen und Revolver bis 3“ (76,2 mm) Lauflänge
oder
3x10 Schuss auf 25 m für Pistolen und Revolver größer 3“ (76,2 mm) Lauflänge
auf KK-Scheibe 100 m BDS-Scheibe für Gewehr 100 m, Pistole 25 und 50 m

Bedingung:
Der P&R-CUP muss von allen Schützen in Großkaliber (>=.32 oder 7,65 mm) geschossen werden.

Klasseneinteilung (nur für die Durchgangs- und Endwertung):
Allgemeine Klasse, Damen, Senioren I, Senioren II

Beidhändiges Schießen wird ausnahmslos in einer Klasse pro Waffengattung gewertet.

Teilnahmeberechtigt sind hier nur Besitzer von Waffenpässen oder Waffenbesitzkarten

Gästeklasse:  hier können Interessenten ohne WBK und Waffe unter Aufsicht erfahrener Schützen schießen. Die Wertung erfolgt in einer Klasse pro Waffengattung
Nenngeld + 10 € Einführungspauschale+Waffenleihgebühr(?) + Munition

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch eine Urkunde nach dem Endlauf mit der
Gesamtwertung aus den 3 besten Serien. Für die besten 3 jeder Klasse werden Medaillen vergeben,
wenn mindestens 3 Teilnehmer in dieser Klasse geschossen haben.